Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage gehört zur physikalischen Therapie. Sie hat viele Anwendungsgebiete und dient vor allem als Entstauungs- und Ödemtherapie d.h. Schwellungsreduktion. Die Schwellung von Körperregionen kann Folge von Trauma so wie z.B. nach Unfällen oder Operationen z.B. Arthroskopie des Knies oder nach Tumorbehandlung bzw. Lymphknotenentfernung sein.

Weiterer Inhalt folgt!